Artists in Residence

Von und mit Kreativen lernen

 

Wir laden unter dem Semester Künstlerinnen und Künstler dazu ein, am SQUARE zu arbeiten und Studierenden Einblicke in ihr künstlerisches Schaffen zu geben. Im Herbstsemester 2022 haben wir drei sehr unterschiedliche und gleichermassen spannende Projekte bei uns zu Gast. Ermöglicht wird dieses Programm durch die Hirschmann Stiftung.

Feiertage

Mats Staub

Videokunst

05.–07.12. Produktion
13.12.2022 Vernissage

Der Schweizer Künstler Mats Staub lädt für die Weiterentwicklung seines Videoprojekts «Feiertage» 30 Menschen aus der Universität St. Gallen ein, vor der Kamera Fragen zum eigenen Lebenslauf zu beantworten: persönliche Fragen, die sich jedoch mit einer einzigen Zahl beantworten lassen. Die Videos werden ab dem 13. Dezember auf Screens im SQUARE präsentiert. Erstmals wird das Projekt ein Jahr später wiederholt – mit denselben 30 Menschen – um zu ergründen, was alles in einem Jahr passieren kann, wie sich die Menschen entwickeln und auf welche ganz andere Art ein Lebenslauf präsentiert werden kann.

Hier mehr erfahren

 

Filter
13. Dezember 202218:00 - 19:30
SQUAREDeutsch
Artist in Residence: Mats Staub – Vernissage

Der Schweizer Künstler Mats Staub lädt für die Weiterentwicklung seines Videoprojekts «Feiertage» 30 Menschen aus der Universität St. Gallen ein, vor der Kamera Fragen zum eigenen Lebenslauf zu beantworten: persönliche Fragen, die sich jedoch mit einer einzigen Zahl beantworten lassen. Die Videos werden ab dem 13. Dezember auf Screens im SQUARE präsentiert. Erstmals wird das Projekt ein Jahr später wiederholt – mit denselben 30 Menschen – um zu ergründen, was alles in einem Jahr passieren kann, wie sich die Menschen entwickeln und auf welche ganz andere Art ein Lebenslauf präsentiert werden kann.

Mit Apéro. 

Zur Anmeldung

Artist in Residence - Mats Staub

Vergangene Artists in Residence im Herbst 2022

Festival Origen

Giovanni Netzer

Tanz / Performance

November / Workshops und Tanzperformance am 25. und 26.11.2022

Das visionärste Kulturfestival der Schweiz «Origen» ist zu Gast am SQUARE. Den Kern des Programms bildet eine Gruppe von 15 Studierenden. Die Studierenden verbringen eine Woche in Riom und befassen sich dabei unter Anleitung von Giovanni Netzer und Professor Härter im Rahmen eines Blockseminars mit strategischen Fragen des Kulturmanagements am Fall Origen. Anschliessend bildet die Gruppe am SQUARE den organisatorischen Nukleus für einen künstlerischen Workshoptag am 26. November 2022 sowie zwei Tanzaufführungen des Stücks «BA//CH» von Ilia Jivoy am 25. und 26. November 2022.  

Hier mehr erfahren 
 

Energy Transition - Pathways to Climate Justice

Natalie Loveless, Sheena Wilson u.w.

Performance / Arts & Science

07. - 18. November 2022

The group of artists and researchers joining Natalie Loveless and Sheena Wilson enrich SQUARE with installations and performances on the topic of the climate crisis, transformation and the challenges of the transition to a sustainable energy supply. At the core, they question what contribution art and design can make in imagining and designing new sustainable economic and social models. Over 30 HSG students are actively participating in a specially designed seminar. This project is a cooperation between the University of Alberta and the School of Humanities of the HSG.

Experience more here